Wie LEAN SIX SIGMA mit DFMA bereits in der Entwicklungsphase funktioniert..

Wie LEAN SIX SIGMA mit DFMA bereits in der Entwicklungsphase funktioniert..

Es gibt Projekte, in denen die Kostensituation wirklich brenzlig ist..  zum einen würden wirklich tolle Features für den Kunden implementiert, zum anderen liefen (bei Umsetzung des aktuellen Konzepts) die Kosten weg – was für den wirtschaftlichen Erfolg der Firma ziemlich negative Konsequenzen mit sich brächte..  was tun.. ??
Hier gibt der kombinierte LEAN SIX SIGMA – DFMA Ansatz mit den bekannten Stufen
D – Define | M – Measure | A – Analyse | I – Improve | C – Control | R – Reinforce
eine gute Möglichkeit, bereits in der Projektphase Kostenpotenziale zu heben, bevor (..zuviel..) Geld in Form von Werkzeugen, Vorrichtungen oder aber Kapazität Ihrer Kollegen investiert wird.
Der bekannte LSS Stufenplan gibt Vertrauen in das Team, mit DFMA bekommen Sie schon in der Measure und Analyse Stufe Zahlen geliefert, die in der späteren (Improve-) Entscheidungsfindung heran gezogen werden…

Zum Download einfach anklicken

Mehr dazu gerne bei einem persönlichen Gespräch..

konzept:WERT   Bernd Haussmann  89073 Ulm   T  +49 731 9691 6010   M +49 151 41 657 404

info@konzeptwert.com
www.konzeptwert.com

Menü